Sommer 2021

Essen Health Economics Seminar

Das Seminar ist eine gemeinsame Initiative des gesundheitsökonomischen Forschungszentrums CINCH an der Universität Duisburg-Essen und dem Kompetenzbereich "Gesundheit" des RWI.  Ziel des Seminars ist es, durch die Anwendung ökonometrischer und experimenteller Methoden Wissenschaftler*innen aus den verschiedenen Teilbereichen der Gesundheitsökonomie miteinander zu vernetzen. Dabei wird laufende Forschung von internen und auswärtigen Forscher*innen in allen unterschiedlichen Stadien ihrer jeweiligen wissenschaftlichen Laufbahnen präsentiert, um so den Austausch zwischen dem wissenschaftlichen Nachwuchs und erfahreneren Wissenschaftler*innen auf dem Gebiet der Gesundheitsökonomie zu fördern. Vortragende Forscher*innen haben die Möglichkeit, im Seminar sowohl ihre vorläufige Forschung als auch fertige Forschungsberichte vorzustellen.

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf die COVID-19-Pandemie wird das Seminar weiterhin in virtueller Form abgehalten. Um Zugang zum virtuellen Seminarraum zu erhalten, abonnnieren Sie bitte den Verteiler wie untenstehend beschrieben. Das virtuelle Seminar wird nicht aufgenommen, da wir die Teilnehmenden explizit dazu ermutigen wollen, vorläufige Arbeiten vorzustellen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Um regelmäßig über kommende Vorträge informiert zu werden, schreiben Sie bitte eine E-Mail anmondays-seminar (at) wiwinf.uni-due.de, um dem Verteiler beizutreten

Kommende Vorträge im Essen Health Economics Seminar

Unseren Kalender finden Sie hier.

 

Programm des Essen Health Economics Seminars Sommersemester 2021

 

Datum       

 
 

Thema                                                              

 
 

Referent

 
 

Ort  

 
 

Uhrzeit

 
 

Apr 12

 
 

 
 

Esmeé Zwiers (Princeton)

 
Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
 

Apr 19

 
  

Leila Agha (Dartmouth)

 
Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
 

Apr 26

 
  Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Mai 03 Kitt Carpenter (Vanderbilt)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Mai 10 Michael Haylock (Universtität Tübingen)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Mai 17  Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Mai 31 David Molitor (University of Illinois)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jun 07 Jonathan James (University of Bath)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jun 14 Anne Brenøe (Universität Zürich)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jun 21  

Krzysztof Karbownik (Emory University)

 
Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jun 28 Bettina Siflinger (Tilburg University)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jul 05 Thomas Schober (Johannes Kepler Universität Linz)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jul 12 Marisa Miraldo (Imperial College)Virtuelles Seminar16:00 - 17:30
Jul 19  Virtuelles Seminar16:00 - 17:30

Organisator*innen

Martin Karlsson (University of Duisburg-Essen)

Daniel Kühnle (University of Duisburg-Essen)

Anna Werbeck (RWI)

Matthias Westphal (RWI / TU Dortmund)

Bei Rückfragen und Anmerkungen zum Essen Health Economics Seminar können Sie uns gerne unter mondays-seminar (at) wiwinf.uni-due.de kontaktieren.